Folgen

Grafik und Anzeigename im Detail Content unterscheiden sich

Voraussetzung: WebJobScheduler eingerichtet, der beim Erreichen des Gültigkeitsstartdatums den Statuswechsel auf "Freigegeben und Gültig" automatisch durchführt.

Dieser Service ermöglicht es dem Autor von versionierbaren Elementen mehrere freigegebene Versionen bereitzustellen, aber nur eine davon mit dem Status "Freigegeben und Gültig", sobald das Gültigkeitsstartdatum erreicht wurde. 

Beispiel:

Wenn für eine Rolle eine freigegebene Version 2.0 und eine Freigegeben und Gültige Version 1.0 vorliegt, ist folgendes Verhalten zu erwarten:

  • In der graphischen Darstellung eines Sub Prozesses entspricht der Anzeigename der Rolle der Freigegeben und Gültig Version im Editor- und Viewer-Modus.

Viewer:

mceclip0.png

  • im Detail Content des Tasks im Viewer Modus wird die Freigegeben und Gültige Version der Rolle (1.0) angezeigt.

Editor:

mceclip1.png

  • im Detail Content des Tasks im Editor Modus wird bereits die neue Version der Rolle angezeigt (2.0). 

Sobald die Version 2.0 der Rolle den Status "Freigegeben und Gültig" erreicht, wird in der Grafik die neue Version angezeigt.

 

 

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk