Folgen

Freigabe nicht möglich, da Verantwortliche nicht verfügbar

Wurde die Freigabe für einen Prozess oder ein Objekt gestartet und der verantwortliche Genehmiger/-in ist nicht verfügbar (z.B. aufgrund von Urlaub oder Krankheit), kann der Freigabe-Task vom Administrator einer anderen Person zugewiesen werden, um den Freigabeworkflow fortzuführen.

Die Vorgehensweise ist wie folgt:

  • Navigieren Sie zu Meine Tasks -> alle tasks
  • filtern Sie nach Typ Workflow und Zugewiesen an/ Stichwort
  • Markieren sie den Workflow Task und weisen Sie sich den Task zu -> anschließend können Sie den Task ablehnen und die Objekte danach überarbeiten

mceclip2.png

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk