Folgen

Der Status meines Prozesses kann nicht verändert werden

Die häufigsten Gründe warum ein Prozess nicht in die Freigabe geschickt werden kann:

  • Zugeordnete Verantwortliche haben keine Approver Anwenderrolle mehr  
    • hierfür kann der Autor über das Info Symbol am Benutzer die Benutzerrolle prüfen. Sollte der Benutzer keine Approver Anwendungsrolle haben, wird der Staus nicht verändert werden können 
  • Pflichtattribute sind nicht gepflegt. Dies gilt auch für Prozesse, die auf Abgelaufen gesetzt werden sollen.
  • Validierungsregeln sind nicht eingehalten. Dies gilt auch für Prozesse, die auf Abgelaufen gesetzt werden sollen.
  • Es befindet sich bereits eine andere Version im Freigabe-Workflow.
  • Benutzer hat Anwendungsrolle "Autor", ist aber nicht als "Autor" eingetragen sondern unter "Weitere Autoren".  Weitere Autoren haben nicht die Berechtigung Workflows zu starten.
    • Möchte einer der "weiteren Autoren" die (Haupt-)Autoren-Funktion übernehmen - in diesem Fall das Starten von Workflows -, ist er/sie als (Haupt-)Autor zu setzen sowie als "weiterer Autor" zu löschen. Der initiale Autor sollte ggf. unter weitere Autoren aufgenommen werden.

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk